Tauchurlaub auf Kreta

Unsere Reise führt uns in den Nordosten der Insel, in die Nähe der Stadt Agios Nikolaos. Dieser bezaubernde Ort hat eine phantastische Lage direkt am Meer. Am Abend entfaltet Agios Nikolaos seinen vollen Charme. Touristen und einheimische Nachtschwärmer können auf ein reichhaltiges Angebot an Restaurants, Bars und Clubs zurückgreifen - oder einfach shoppen gehen. Denn auch das geht hier prächtig. Ein Highlight ist sicher der Binnensee Voulismeni, den man, gespickt mit vielen Restaurants und Aussichtspunkten leicht per pedes umrunden kann.

Nördlich der Stadt eröffnet sich nach wenigen Fahrminuten ein traumhafter Blick auf den schönen Ort Elounda. Auf der Panoramastraße hat man immer wieder einen atemberaubenden  Blick auf die Mirabellobucht mit ihren umgebenen und hochragenden Steilküsten.                                                                                                 Ein besonderer Hoteltipp in der Nähe von Agios Nikolaos für Familien mit Kindern ist das Candia Park Village. Großzügige Appartments mit teilweise Meerblick gruppieren sich um einen griechischen Dorfplatz. Die große Poolanlage sowie das gastronomische Angebot lässt keine Wünsche offen. Hier, direkt am Hotel, bietet sich auch die Möglichkeit neben den üblichen Wassersportangeboten, in die Unterwasserwelt rund um Kreta einzutauchen. Eine professionelle PADI Tauchschule bietet hier, auch für Einsteiger, sich auf das Abenteuer unter Wasser vorzubereiten. Und das ganze stets mit griechischer Herzlichkeit.